Unser Bildungsprogramm 2019


 

Januar

 

Montag, 21. Januar, 19.00 Uhr  Ärztliche Hilfe in den Armutsgebieten der Philippinen

Der Schwäbisch Haller Kinder- und Jugendarzt, Dr. Hermann Oesterle berichtet von seinen über die „German doctors“ organisierten Arbeitseinsätzen auf den Philippinen, ohne die dort keine medizinische Grundversorgung möglich wäre.

 

 

 

Februar

 

Mittwoch, 13. Februar, Gerhards Marionettentheater 

Um 16.15 Uhr werden wir in Deutschlands größtem und ältesten Marionettentheater eine interessante Werkstattführung haben.

Danach besuchen wir die Vorstellung „Wunschpunsch„ ein Marionettenspiel für Erwachsene von Michael Ende.

 

März   

 

Freitag, 1. März, 14.00 Uhr - Fasching“

Lustiger Nachmittag bei Kaffee und Kuchen und Spiel und Spaß

 

Montag, 11. März, 19.00 Uhr – Die große Wasserlüge

Was trinken wir eigentlich - sind Leitungswasser und Mineralwasser noch gesund? Wasser ist ein wichtiges Lebensmittel, es kann durch nichts ersetzt werden. Herrn Hans Fröhlich, Dipl.-Ing. i.R. gibt uns Antworten auf unsere Fragen.

 

Donnerstag, 21. März, 19.00 Uhr,  Frühjahrs-Bastelabend mit Sigrid Dürr

 

 

 April

 

Freitag, 5. April, 19.00 Uhr - Jahreshauptversammlung

 

Sonntag, 14. April,  Maultaschenessen

 

 

Mai

 

Mittwoch: 8. Mai, 14.00 Uhr Windradbesichtigung

Da erneuerbare Energien immer wichtiger werden, und wir nun in unserer Gemeinde auch Windräder haben, möchten wir die Gelegenheit nutzen , um eines zu besichtigen und viel neues und interessantes über Stromerzeugung durch Windräder erfahren.

 

Montag, 27. Mai, 19.30 Uhr - „Umweltschutz – Wildtiere in unserer Nachbarschaft“

Wildtiere – Bereicherung oder Problem?

Vorbeugung von Wildunfälle und Verhalten danach.

Referent ist Herr Roland Frank, Walddienstleister und Jagdpächter

  

Juni

 

Freitag, 28. Juni, Tagesausflug Bundsgartenschau Heilbronn

Abfahrt ca. 9 Uhr

Inspirierende Gartenerlebnisse auf 40 Hektar Flächeund beeindruckende Wasserlandschaften am Neckarufer

 

 

 

 

 

Juli

 

Samstag, 20. Juli, 14.30 Uhr  – Sommerfest      

     

September

 

Mittwoch, 18. September,  Halbtagesausflug  nach Stuttgart Abfahrt in Michelfeld 11.30 Uhr. Wir erkunden den Stuttgarter Fernsehturm der weltweit der erste Fernsehturm war. Seit 60 Jahren trotzt der 217 Meter hohe Turm Wind und Wetter. Nach drei Jahren Umbauzeit ist er seit 2017 wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.

Danach besuchen wir das Schweinemuseum mit der wohl größten Schweine-Sammlung. Tauchen Sie auf knapp 1.000 qm über 3 Stockwerke in die Sammlung von Erika Wilhelmer ein und erfahren Sie alles über das Schwein.

Hinterher werden wir in der Museumsgastronomie den Tag ausklingen lassen.

 

Oktober

 

Montag, 28. Oktober, 19:30 Uhr „Kartoffelabend“

Wir erfahren viel wissenswertes über die vielseitige Knolle.

Entdeckung und Geschichte der Kartoffel und wie kam es bei uns zum Anbau. Lernen Sie neue Raritätensorten mit uns kennen.

Bei leckeren Kostproben testen wir neue Rezepte.

Unkostenbeitrag ca. 2 € – 3 €.

Referentin ist Frau Gerda Kern

 

November

 

Freitag, 08. November, 14.00 Uhr „Meine Schwester und ich“, Inklusion hautnah und ohne Berührungsängste. 51 Jahre durfte ich mit meiner Schwester Birgit, die mit einem Down Syndrom geboren wurde, verbringen. Sie war 1968 eine der ersten Schülerinnen der Sonnenhofschule.Über die außergewöhnliche Persönlichkeit und ihre vielfältigen Begabungen werden sie schmunzeln.

Referentin ist Frau Petra F. Schürrle-Sharkar

 

Dienstag, 19. November, 19.00 Uhr adventlicher Bastelabend mit Sigrid Dürr   

Samstag/Sonntag 23.und 24. November,  Adventsausstellung mit Antje Münz-Schreyer vom Blumen-Cocktail im Untergeschoß, Bewirtung mit Kaffee und Kuchen im Obergeschoß.

  

Freitag, 29. November, 14.00 Uhr – Einstimmung auf den Advent im Gemeindehaus Gnadental mit Herrn Dekan i. R. Reinhard Tröster  Thema: Reisewege ins Heilige Land